Datenschutz gem. DSGVO

Der Schutz Ihrer Daten liegt uns am Herzen.

Bitte nehmen  Sie sich kurz Zeit um nachfolgende Datenschutzeinwilligung zu bestätigen.

Wer wir sind

Finance Dice Finanzberatung , Inh. Shrikala Jammalamada, ist eine Finanzberaterin. Hauptaufgabe ist die Beratung von Privaten Haushalten, Selbständigen, Freiberuflern und KMU’s zu Versicherungen, Finanzierungen und Investmentmöglichkeiten.

Die Adresse unserer Website ist: http://www.financedice.de.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Um Ihnen bestmögliches Surferlebnis sowie passende Angebote unterbreiten zu können arbeiten wir mit Google Analytics zusammen. In diesem Zusammenhang werden personenbezogene Daten von Besuchern der Website erfasst, verarbeitet und gespeichert (hierzu zählen insb. mittels Cookies erzeugte Informationen über die Verweildauer und die Interaktion mit Ihrer Website sowie die IP-Adresse von Besuchern Ihrer Website). Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google Analytics finden Sie im unteren Abschnitt „Analyse- und Werbedienste“.

Sie können Google Tracking jederzeit deaktivieren in dem Sie auf folgenden Link klicken:
Verbiete Google Analytics, mich zu verfolgen.

Sie finden diesen Link auch oben im Header, sollten Sie sich später entscheiden es doch zu aktivieren oder deaktivieren.

Ausserdem, nutzen wir weitere Online Dienst Anbieter um Ihnen umfangreiche Services bieten zu können. Diese sind im Einzelnen Kontaktformulare, Pop-ups, Videos sowie andere Werbedienste, die Sie durch auswählen der jeweiligen Option nutzen können oder auch nicht. Diese Werbedienste  unterliegen den entsprechenden gegenseitig vereinbarten Nutzungsbedingungen. Alle Anbieter von Werbediensten sind ihrerseits verpflichtet erfasste, verarbeitete und gespeicherte Daten vertraulich zu behandeln und keinem Dritten Zugriff darauf zu gewähren.

Personenbezogene Daten werden nicht nur bei Interaktionen eines Benutzers mit deiner Website erstellt. Personenbezogene Daten werden auch bei technischen Prozessen wie bei Kontaktformularen, Kommentaren, Cookies, Analysewerkzeugen und Einbettungen von Drittanbietern (z.b. Vergleichsrechnern) erzeugt. Die hierbei erhobenen Daten von Ihnen bei der Registrierung und Benutzung der Vergleichsportale und Kontaktformulare werden zu Zwecken der Angebotserstellung, sowie Beantwortung Ihrer Fragen, im Rahmen einer Finanzberatung und Betreuung in Finanzfragen ausschliesslich vom Berater, einem von diesem im Rahmen der Finanzberatung beauftragten Dienstleister (in diesem Fall dem Portalbetreiber) genutzt und verwendet. Wo weitergehende Beratung und Vermittlung gewünscht ist, wird eine gesonderte Datenschutzvereinbarung ausgefüllte und entsprechende Befugnisse übertragen werden.

Standardmäßig sammelt WordPress keine personenbezogenen Daten über Benutzer und sammelt nur die Daten, die im Profil eines registrierten Benutzers angezeigt werden. Einige deiner Plugins können aber zusätzliche personenbezogene Daten sammeln, die relevanten Informationen dazu findest du weiter unten.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Beispiele hierfür sind Namen, Anschrift, Beruf, Familienstand, Bankverbindung, Kommunikationsdaten, Versicherungsvertrags-Nummern etc.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/.

Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

So sind auch Youtube Videos eingebunden. Bei deren Nutzung auch Youtube personenbezogene Daten erfasst, verarbeitet und speichert.

Kontaktformulare

Standardmäßig beinhaltet WordPress kein Kontaktformular. Diese Webiste nutzt das Pug-in „Contact-Form“ um Ihnen den Kontakt mit dem Websitebetreiber zu vereinfachen. Beim ausfüllen des Kontaktformulares werden die Daten im Kontaktformular, sowie Namen, Email Aresse und Tracking Informationen genutzt um Spammails heraus zufiltern, sowie Antworten auf die gesandten Fragen und Bemerkungen geben zu können. Diese werden nur solange die Interaktion dauert gespeichert und wenn die Einwilligung für weiteren Kontakt zwecks Zusendung von Informationen und Newsletter gegeben wurde, auch dauerhaft gespeichert.

Cookies

Wenn du ein Kommentar auf unserer Website schreibst oder ein Kontaktformular ausfüllst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Sie können jederzeit Cookies deaktivieren über Ihren Browser. Gehen Sie dazu über Einstellungen /Datenschutz&Sicherheit und wählen „Cookies und Websitedaten ablehnen“ aus.

Bedenken Sie aber das die Probleme mit der Website verursachen kann.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge, insbesonder Vergleichsrechner etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analyse- und Werbedienste – mit wem wir deine Daten teilen

Diese Seite nutzt unter anderem folgende Analyse Diente: Google Analytics und Google Tracking. Ausserdem setzen wir Funktionalitäten von Sumo und userlike ein, die Ihnen ein bessseres Surferlebnis bieten.

Soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren. Dieser Datenschutzhinweis wird zur Verfügung gestellt von www.intersoft-consulting.de.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um eine IP-Anonymisierung erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Zwecke der Verarbeitung
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Rechtsgrundlage
Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO.

Empfänger / Kategorien von Empfängern
Der Empfänger der erhobenen Daten ist Google.

Übermittlung in Drittstaaten
Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. Das Zertifikat können Sie hier abrufen.

Dauer der Datenspeicherung
Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Wir speichern Ihre in Formulare eingegebenen Daten für die Dauer unseres Vertragsverhältnisses und/oder bis zur abschliessenden Bearbeitung der Angebotsanfrage. Danach werden Ihre Daten für die weitere Verwendung eingeschränkt und stehen ab diesem Zeitpunkt nur noch für die in Art. 17 und 18 DSGVO vorgesehenen Zwecke zur Verfügung.

Zu diesen Zwecken gehören insbesondere die Einhaltung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen sowie die Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen, beispielsweise zum Nachweis einer ordnungsgemäßen Beratung.

Die gesetzlichen Verjährungsfristen betragen bis zu 30 Jahren, die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bis zu 10 Jahre. Beratungsnachweise speichern wir, solange hieraus Ansprüche geltend gemacht werden können.

Werden Ihre Daten nicht mehr zu den o.g. Zwecken benötigt und sind alle Aufbewahrungsfristen abgelaufen, werden sie endgültig gelöscht.

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Senden Sie hierzu eine Anfrage über das dafür eingebettete Formular auf dieser Seite (Datenschutzerklärung) oben.

Betroffenenrechte und weitere Zusatzinformationen:
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

Finance Dice hat als Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramms auf dieser Internetseite Amazon-Komponenten integriert. Die Amazon-Komponenten wurden von Amazon mit dem Ziel konzipiert, Kunden über Werbeanzeigen auf unterschiedliche Internetseiten der Amazon-Gruppe gegen Zahlung einer Provision zu vermitteln. Der für die Verarbeitung Verantwortliche kann durch die Nutzung der Amazon-Komponenten Werbeeinnahmen generieren. Betreibergesellschaft dieser Amazon-Komponenten ist die Amazon EU S.à.r.l, 5 Rue Plaetis, L-2338 Luxembourg, Luxemburg. Amazon setzt ein Cookie auf dem informationstechnologischen System der betroffenen Person. … amazon Datenschutzerklärung

Desweiteren nutzen wir die App Sumo, welches dazu eingesetzt wird Ihnen aktuelle Angebot vorzustellen, sowie passend zu Ihren Interessen aufzuzeigen. Diese App nutzt dabei Daten, die Sie eingeben wie z.b. Name, Email, Surfverhalten u.ä. –  Unter beigefügtem Link finden Sie die entsprechende Datenschutzerklärung … Sumo Privacy

Die Chatfunktion supported durch Userlike speichert ihre Mitteilungen, sowie Namen und Email um Ihnen kurzfristig antworten zu bieten und bei Fragen und Problemen zu unterstützen. …. hier gehts zur Datenschutzerklärung von userlike

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen. Dazu haben wir ein entsprechendes Formular eingebettet über die du diese Anfrage bei uns einreichen kannst. (siehe oben)

Ausserdem:

a) Transparenz / Auskunftsrecht

Gerne erteilen wir Ihnen unter der o.g. unter Ziff. I aufgeführten Adresse des Verantwortlichen für den Datenschutz Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Weiterhin teilen wir Ihnen zudem auf Anfrage gerne mit, an welche Stellen wir Ihre Daten im Rahmen der Durchführung des Maklervertrages konkret weitergegeben haben.

b) Berichtigung und Vervollständigung der gespeicherten Daten

Wir berichtigen oder vervollständigen Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich unverzüglich, wenn wir erkennen, dass diese fehlerhaft oder unvollständig sind oder Sie uns einen entsprechenden Hinweis geben.

c) Löschung der gespeicherten Daten

Die Löschung Ihrer Daten erfolgt gem. den oben unter 3. beschriebenen Regeln. Wir löschen die Daten außerdem, wenn Sie dies wünschen und ein entsprechender Anspruch besteht, z. B. ggf. bei Wegfall der Zweckbindung, Widerruf der Einwilligung und im Falle einer unrechtmäßigen Speicherung.

d) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Liegt einer der unter 3. genannten Gründe vor, die einer Löschung entgegenstehen, werden wir auf Ihren Wunsch hin die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken. Das bedeutet, dass wir Ihre Daten sicher und unzugänglich aufbewahren und diese nur noch mit Ihrer Einwilligung oder im Rahmen einer der oben genannten Nachweispflichten verwenden.

e) Recht auf Datenübertragbarkeit

Wenn Sie es wünschen, stellen wir Ihnen die von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung.

f) Beschwerderecht

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an den oben genannten Datenschutzbeauftragten oder an eine Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die für uns zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist:

g) Bereitstellung der Daten

Die Bereitstellung der Daten ist für den Vertragsschluss und dessen Durchführung erforderlich. Ohne Ihre Daten ist ein Vertrag und dessen Erfüllung nicht möglich.

Hinweis: Identifizierung im Rahmen des Geldwäschegesetzes

Wir sind nach dem Geldwäschegesetz verpflichtet und legitimiert, im Zuge des Abschlusses von

  • Lebensversicherungen
  • Unfallversicherungen mit Prämienrückgewähr
  • Darlehen i.S.d. §1 Abs. 1 S.2 Nr. 2 KWG

den Vertragspartner – gegebenenfalls für diese auftretenden Personen und wirtschaftlich Berechtigte – vor Vertragsschlusses durch entsprechend vorzulegende Ausweisdokumente zu identifizieren und eine Kopie der vorgelegten Ausweisdokumente an den Versicherer weiterzuleiten.

i Ob eine konkrete Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu nennen ist, ist umstritten. Aus Gründen der Kundenfreundlichkeit könnte es jedoch vorteilhaft sein, durch Benennung der für den Verantwortlichen zuständigen Behörde, den Betroffenen gleich in diese Richtung zu lenken. Sollte das Muster bundesweit für mehrere Verantwortliche genutzt werden, ist die Angabe einer bestimmten Behörde demgegenüber nicht sinnvoll. Hier müsste das Muster entsprechend den eigenen Bedürfnissen angepasst werden.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Im Rahmen von Versicherungsvergleichsrechnern, Deckungsanfragen, Vertragsabschlüssen, Vertragsverwaltungen und Abwicklungen von Leistungs- und Schadensfällen etc. kann es erforderlich sein, Ihre Daten an andere Stellen weiterzugeben oder von diesen zu empfangen.

Hierbeii handelt es sich um:ii

  • Versicherer
  • Maklerpools, Maklerverbünde und Maklerservicegesellschaften
  • technische Dienstleister
  • Tippgeber
  • Kreditinstitute und Kapitalanlagegesellschaften
  • Bausparkassen
  • Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, da sie sich jederzeit ändern kann und wird. Gerne geben wir Ihnen auf persönliche Anfrage mehr Informationen.

Deine Kontakt-Informationen

Deine Kontakt-Informationen dienen lediglich der Kontaktaufnahme durch uns zur Zusendung von Informationen zu unseren Angeboten wie Einladungen, Newsletter und ähnlichem.

Wie wir deine Daten schützen

Besucher dieser Website können jederzeit Cookies deaktiveren über Ihren Browser, ebenso wie das Tracking durch Goolge abschalten, dafür ist ein Link in der Kopfzeile auf jeder Seite hinterlegt, sowie in der Datenschutzerklärung weiter oben. Weiter oben stehen ausserdem nochmals explizit die Rechte die Sie haben.

Beschwerden oder Reklamation bezüglich Datenverletzung können Sie bequem über das Formular weiter unten anzeigen, oder postalisch oder per Email an die nachfolgend Adresse senden:

Finance Dice Finanzberatung
c/o Shrikala Jammalamadaka
Dehnhardtstr. 46
60433 Frankfurt am Main
Email: contact@financedice.de
Tel. 069 20012659

Sollten Sie nicht einverstanden sein mit der Verwendung der personenbezogenen Daten, oder befürchten Sie eine Verletzung Ihrer Datenschutzrechte, informieren Sie unverzüglich Finance Dice Finanzberatung und wir schaffen Abhilfe.

Welche automatisierte Entscheidungsfindung und/oder Profilerstellung wir mit Benutzerdaten durchführen

Diese Seite nutzt Verlinkung zu Vergleichsrechnern von Inobroker (Datenschutzerklärung ino24) als auch virado (Datenschutzerklärung virado).


 

Hier können Sie  Ihre Anfragen stellen zur Löschung Ihrer Daten, Datenüberprüfung und Datenerfassung.

 


Datenauskunftsantrag

Fordern Sie eine Auskunft über alle Daten an, die wir über Sie haben. Sie erhalten eine E-Mail mit den Daten nach Erstellung.





Antrag auf Vergessenwerden

Wählen Sie, was Sie vergessen möchten. Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald es erledigt ist.

Ihre Kommentare zu verschiedenen Beiträgen

Artikel und Beiträge, die von Ihnen geschrieben wurden

Ihre Benutzerdaten wurden in der WordPress-Datenbank aufgezeichnet.




Antrag auf Datenberichtigung

Ihre Kommentare zu verschiedenen Beiträgen

Artikel und Beiträge, die von Ihnen geschrieben wurden

Ihre Benutzerdaten wurden in der WordPress-Datenbank aufgezeichnet.